Walking Acts

Jede Veranstaltung lebt von der Stimmung auch und gerade außerhalb der eigentlichen Vorträge und Inhalte. Ist die Atmosphäre hier zurückhaltend oder lebendig, formal korrekt oder leicht & locker? Das beginnt mit der Ankunft der Teilnehmer und zieht sich über die Pause bis hin zum Abschluss. Walking Acts sind eine gute Möglichkeit, die Teilnehmer in eine entspannte Stimmung zu versetzen und sie einmal anders auf das Tagungsgeschehen einzustimmen.

In spielerischer Weise – als Hausmeister, Putzfrau, Reporter, Jongleur, Clown oder was immer Sie sich sonst als angemessen für Ihren Anlass vorstellen – gestalten unsere Spieler kleine interaktive Einlagen beim Empfang der Teilnehmer, an der Garderobe, in der Kaffeepause oder beim Abendessen. So sorgen die Figuren für heitere Einlagen und Gesprächsanregung unter den Gästen.

Ganz besonders hervorheben in der Disziplin des Walking Acts möchten wir unsere Erna, eine Frau die ganz oben putzt, und die Ihre Veranstaltung wie nebenbei garantiert auf Hochglanz poliert.