Interaktives Theater auf Kuratoriums-Sitzung

Juli 2015 Ein Highlight bei der offenen Kuratoriums-Sitzung einer Frankfurter Stiftung war die Trainingseinheit “Rollenwechsel mit den 7 Kellerkindern“. Die TeilnehmerInnen hatten großen Spaß daran, spielerisch und tänzerisch ihr Rollenrepertoire in den Figuren Tranfunzel, Fetzer, Lästermaul, Großkotz, Flittchen, Geizhals und

Körpersprache im Beruf erfolgreich anwenden

Juni 2015 15 Serviceberater eines deutschen Softwareunternehmens profitierten enorm von der Anwendung der 7 Leitlinien für lebendige Kommunikation, um die Beratungssituationen mit ihren Kunden klar zu analysieren, die verborgenen Interessen besser zu verstehen und so auch sehr schwierigen Kunden neue

Bereichsentwicklung eines großen deutschen Automobilunternehmens in Herrenberg

Juni 2015 12 Teilnehmer aus unterschiedlichen Teams nutzten die Expertise der Galli Methode und unseres Trainers im Thema Konflikte: Die TN reflektierten ihr eigenes Verhalten in beruflichen Kommunikationssituationen und lernten, mit Spannungs- und Konfliktsituationen produktiv und offen umzugehen. Hierfür professionalisierten

Präsentations-Coaching für Führungskräfte-Konferenz

Juni 2015 Für die Führungskräfte-Konferenz einer deutschen Direktbank durfte das Galli Business-Theater auch in diesem Jahr wieder die Präsentationen und Moderatoren coachen. Die einzelnen Teams trafen sich im Vorfeld der Konferenz im Galli Theater Frankfurt, um  in entspannter Atmosphäre an ihren Präsentationen zu arbeiten.

Bildungstag eines Wohlfahrtsverbandes

April 2015 Der alljährliche Bildungstag für die ca. 170 Beschäftigten der AWO Berlin- Spandau stand unter dem Motto „Kommunikation“. Das Galli Unternehmenstheater war eingeladen, mit einem spielerischen Vortrag zum Thema „Körpersprache und Kommunikation“ den Vormittag zu gestalten. Dabei wurde alles

Getagged mit: , , ,

Premium Automarke: Ehrung der Besten

März 2015 Aus Anlass der Ehrung der besten Autohäuser in Bezug auf Kundenzufriedenheit spielte das Galli Businesstheater Motivationstheater. Es galt, auf leichte, spielerische Weise Atmosphäre zu schaffen und das Thema Kundenzufriedenheit auf eine neue Ebene zu heben. Die bundesweit ermittelten

Getagged mit: , ,

Jahresauftakt der Deutschen Bank

Februar 2015 Aufgabe des Galli Businesstheaters war es, zur Jahresauftaktveranstaltung einer großen deutschen Bank bei den knapp 1000 Mitarbeitern der Marktregion Baden für gute Stimmung zu sorgen. Dabei durften und sollten auch kritische Themen des vergangenen Geschäftsjahres spielerisch beleuchtet werden.

Getagged mit: , ,

Es gibt den Kunden

November 2014 90 Mitarbeiter des Backoffice-Bereichs einer Direktbank haben sich einen Vormittag mit dem Thema Kunden, den sie in ihrem Alltag so gut wie nie erleben, auseinandergesetzt. In einem maßgeschneiderten  Motivationstheaterstück wurde der Kunde in seiner unterschiedlichen Befindlichkeit durchleuchtet. Im

Getagged mit: ,

Zum Führen verführen

April 2014 Das Thema Führung hatten sich die ca. 30 Führungskräfte von „Freshfields Bruckhaus Deringer“ für ihr Jahrestreffen im Hyatt Regency in Mainz vorgenommen. Und damit das Thema lebendig wird und nicht in theoretischen Ansätzen stecken bleibt, wurde erstmalig ein

Getagged mit: , ,

Interaktiver Körpersprache-Vortrag

November 2013 Auf der Führungskräfte-Konferenz eines hessischen Entsorgungsunternehmens konnten die 70 Teilnehmer einen Vortrag der besonderen Art erleben. Die 7 Regeln der lebendigen Körpersprache wurden lebendig, humorvoll und spielerisch erklärt. Einblicke in die eigene Körpersprache und Aufmerksamkeit für die Körpersprache

Getagged mit: ,

Motivationstheater zum Projektabschluss

Juni 2013 Im Auftrag einer Versicherungsgruppe spielte das Galli Businesstheater zum Abschluss eines 2 jährigen Change-Projektes in dem herrlichen Ambiente der Stuttgarter Phoenixhalle. In Analogie zum griechischen Mythos des Odysseus wurde die Projektgeschichte bild- und anspielungsreich in Szene gesetzt. Die

Getagged mit: ,